VOM „ANTI-TALENT“ ZUM ERFOLGREICHSTEN OLYMPIA-ATHLETEN

DER WEG DES AUSSERGEWÖHNLICHEN

FELIX GOTTWALD: VORTRAGENDER, TRAINER, COACH & BESTSELLERAUTOR
Felix Gottwald begeisterte mit seinem Charisma schon ein Millionenpublikum, bevor er zu den gefragtesten Vortragenden, Trainern und Coaches des Landes gehörte. Als Weltklasse-Athlet in der Nordischen Kombination stand er für Erfolg und Integrität im Sport, für heroische Rennen und historische Siege: Seine 18 Medaillen bei Großereignissen sind Sportgeschichte. Mit drei olympischen Gold-, einer Silber- und drei Bronzemedaillen ist Felix Gottwald bis heute der erfolgreichste Olympia-Athlet Österreichs aller Zeiten.

Kein Wunder, dass seine Zwischenbiografie „Ein Tag in meinem Leben“, die er mit 31 Jahren schrieb, ein Bestseller wurde. Denn: Felix Gottwalds Erfolgsweg war nicht immer eine Bilderbuchkarriere! Im Gegenteil: Beim ersten Elternsprechtag im Skigymnasium riet man seinen Eltern, ihn wieder aus der Schule zu nehmen. Er sei schulisch wie sportlich ein großes Anti-Talent, hieß es. Doch Felix Gottwalds Selbstvertrauen war stärker, er blieb mit der Unterstützung der Eltern seinem Weg treu. 20 Jahre später wurde der Gewinner von 18 Medaillen bei Großereignissen als einer der größten Sporthelden Österreichs aller Zeiten gefeiert und mit den höchsten Auszeichnungen der Republik geehrt.
Anders als andere leitete Felix Gottwald aus seiner außergewöhnlichen Karriere, seinem Erfolg, seiner Popularität eine neue Mission für sein weiteres Leben ab: seine Erfahrungen, seine Methoden, besonders im mentalen Bereich, teilen und an andere weitergeben. Seit Beendigung seiner Karriere 2011 hat er allein mit seinen Vorträgen, Seminaren, Workshops, Trainings und Publikationen weit über Hunderttausend Menschen inspiriert.
Felix Gottwald legt auch ein beispielhaftes soziales Engagement im In- und Ausland an den Tag: Er ist Athlete Role Model des IOC, Botschafter der Laureus Sport for Good Foundation, des Jane Goodall Instituts und der Special Olympics World Winter Games 2017.